Impressum    ...wieder zurück Neues Modell DRE-2090-S (Vorgänger war DRE-2080)
Einfach und genial:

Schaltmodul für bestehende Abluftsteuerungen mit Zwischenstecker
Jetzt können Sie Ihre Zwischenstecker-Abluftsteuerung schnell und einfach so umrüsten, dass die Dunsthaubenbeleuchtung wieder funktioniert, auch wenn das Fenster zu ist!
Hintergrund-Informationen:
Relais-Modul DRE-2090-S für Stecker-Abluftsteuerungen Wann brauchen Sie eine Abluftsteuerung für Ihre Dunstabzugshaube?
Bei gleichzeitigem Betrieb einer raumluftabhängigen Feuerstätte (z.B. Gastherme, Kohle-, Holz-, Öl- oder Kachelofen) und Abluftventilatoren (z.B. Dunstabzugshaube, Wäschetrockner) können Rauch und Abgase zurück in den Raum gesogen werden. Die geruchslosen und unsichtbaren Gase Kohlendioxid und Kohlenmonoxid können so zu lebensgefährlichen Vergiftungen führen!!!
Die Feuerungsverordnung schreibt daher vor: Verbrennungsluftöffnungen und -leitungen dürfen nicht verschlossen oder zugestellt werden, sofern nicht durch besondere Sicherheitseinrichtungen gewährleistet ist, dass die Feuerstätten nur bei geöffnetem Verschluss betrieben werden können.
Also einfach gesagt: eine Abluft-Dunsthaube darf nicht funktionieren, wenn keine Luft nachströmen kann, also z.B. das Fenster zu ist.

Eine oft praktizierte Lösung...
...ist der Einsatz einer Zwischenstecker-Abluftsteuerung. Der Zwischenstecker schaltet (Funk oder Kabelgesteuert) die eingesteckte Dunsthaube nur an, wenn das überwachte Fenster auf ist.
Warum dann dieses Schalt-Modul kaufen?
Mit einer geschalteten Zwischensteckdose ist zwar die Dunsthaube, aber auch die Beleuchtung abgeschaltet, wenn das Fenster zu ist.
=>> Wer das nicht möchte, braucht dieses Schaltmodul.


Modul Relais Das DIW-Schaltmodul DRE-2090-S löst dieses Problem!

Die Beleuchtung funktioniert jetzt auch wenn das Fenster zu ist und die Dunsthaube nicht betrieben werden kann.

Das Relais schaltet nur noch den Motor ab, nicht aber die Beleuchtung!


Das Relais-Modul "Licht brennt" für bestehende Zwischenstecker-Abluftsteuerungen. Der Stecker kommt in die Zwischensteckdose der Abluftsteuerung. Das potentialfreie Relais schaltet dann nur noch den Lüftermotor an und aus.

• Eingangsspannung: 230 VAC
• Ausgang potentialfreier Wechsler
• Schaltleistung 2300 Watt.
• inkl. Stecker und Anschlusskabel
Modul Funk-Magnet-Schalter von funkinstallation_de
Montage-Information:
Es wird der Nullleiter des Motors (meist blau, aber abhängig von der Steckerstellung) aufgetrennt und beide Seiten mit dem Schaltmodul (=potentialfreier Schließer) verbunden. Das war`s schon! Die Dunsthabe kommt wieder in eine normale Steckdose (falls keine weitere vorhanden, evtl. Mehrfach-Steckdosenadapter verwenden) und das Licht brennt wieder, auch wenn die Haube abgeschaltet ist (Fenster zu). Das Schaltmodul wird nach Motoranschluss mit dem bereits angeschlossenen Stecker einfach in die bestehende Zwischensteckdose gesteckt. Das Schaltmodul schaltet jetzt, wenn das Fenster zu ist nur den Motor aus - nicht das Licht.

Abmessungen: Modul-Box (LxBxH) 115x45x30mm, Zuleitung ca. 100 cm, Anschluss ca. 24 cm. Anschluss nur durch eine Fachkraft (230V!), Regeln der Elektrotechnik beachten. Prüfen Sie bitte vorab, ob Sie Ihre Kabel der Dunsthaube erreichen. Nicht in der Nähe von Wärmequellen (Licht) plazieren, da eine Thermosicherung (ca. 50°C) zur Sicherheit verbaut ist.
Modul Schaltrelais von DIW-Dipl.-Ing. Weber GmbH Lieferumfang:
  • 1 Schalt-Relaismodul 230V/50Hz
  • inkl. Stecker und Anschlusskabel
  • Kurzanleitung
© DIW-Dipl.-Ing. Weber GmbH, München. Patentrechtlich angemeldet!
Hinweis: Das Modul ist für eine bestehende oder neue Abluftsteuerung, die hier nicht im Lieferumfang ist!
Home * Impressum     im Shop bestellen